the romantic-montmartre-style Safe




Angelina Jolie Drawing
Nicolas Sarkozy Drawing



The Romantic-Montmartre-Style-Tresor was among the about 7000 submissions to the Berlin biennale 2012. It didn't make it into the exhibition but I got a place on the Artwiki: ->Nadja Kutz on Artwiki.

The Romantic-Montmartre-Style-Tresor is a translucent Box with a lid, which is in the middle of a room without windows (if there is no such room than a room with windows is also fine). On the box there is the following notice:





What do you risk for art? And what for which art?



You can put your wallet into the box, i.e. into the Romantic-Montmartre-Style-Tresor. Nobody will watch your purse. You risk that the purse and/or its contents are going to be stolen. The Berlin Biennale takes no responsibility and liability for any of your belongings. The Berlin Biennale takes also no responsibility for the functioning of the electric light.

Why should you risk that? Would you risk it?



At undetermined times of the day an employee of Berlin Biennale will look into randomly chosen wallets in the box if every person in the room is at least at a distance of 5m away from the box. If the employee finds valuables in the wallet and if the employee likes your wallet then the employee might eventually put a gift certificate into your wallet, which enables you to make an appointment for a 20-min-Romantic-Montmartre-Style portrait, drawn by . The portrait will be fotographed, before it will pass into your ownership. By putting your wallet into the Romantic-Montmartre-Style-Tresor you agree that an employee investigates your wallet, checks for your Romantic-Montmartre-Style-Tresor-credit-worthiness, eventually takes a fotographic/video picture of it and eventually puts a gift certificate into your wallet. It is self-understood that the employee will leave your belongings in your wallet. However please take into account that someone who looks into your purse could also be a thief. The fotographic images will be used for the documentation of the happening. You agree that you will have no rights at the fotographic images.
You should act on the assumption that your household/travel insurance will regard the deposit of your wallet into the Romantic-Montmartre-Style-Tresor as wantonly negligent and that the assurance will NOT COVER any damages/losses.

references: Angelina Jolie and Nicolas Sarkozy in 70-min-Romantic-Montmartre-Style drawn freehand after a photography of Nicolas Sarkozy by Sebastian Zwez and a photography of Angelina Jolie on freecelebritygraphics.com












german translation:

Kunstobjekt: Der Romantic-Montmartre-Style-Tresor




Der Romantic-Montmartre-Style-Tresor ist ein durchsichtiger Kasten mit Deckel, der in der Mitte eines fensterlosen Raumes (falls nicht vorhanden geht es auch mit Fenstern). Auf dem Kasten befindet sich folgender Zettel:



Was riskieren Sie für Kunst? Und was für welche Kunst?



Sie können Ihre Geldbörse in den Kasten d.h. in den Romantic-Montmartre-Style-Tresor legen. Keiner wird auf Ihre Geldbörse aufpassen. Sie riskieren, dass Ihre Geldbörse und/oder deren Inhalt gestohlen werden kann. Die Berlin Biennale übernimmt keinerlei Haftung für Ihre Sachen/Wertsachen. Die Berlin Biennale übernimmt auch keine Haftung für das Funktionieren des elektrischen Lichts.

Warum sollten Sie das riskieren? Würden Sie es riskieren?


Zu unbestimmten Tageszeiten wird eine Mitarbeiter(in) der Berlin Biennale in zufällig ausgewählte Geldbörsen, für die gilt, dass sie alleine liegen (d.h. alleine im Romantic-Montmartre-Style-Tresor in der Mitte des Raumes und von etwaigen Personen in mindestens 5m Entfernung), gucken. Wenn die Börse Wertsachen enthält und der Mitarbeiter(in) gefällt, dann wird die Mitarbeiter(in) eventuell einen Kunstgutschein in Ihre Geldbörse legen. Der Kunstgutschein berechtigt zur Vereinbarung eines Termins für ein Portrait im 20-min-Romantic-Montmartre-Style, gezeichnet von mir. Das Portrait wird, bevor es in Ihr Eigentum übergeht, fotografiert.
Mit dem Ablegen der Geldbörse in den Romantic-Montmartre-Style-Tresor willigen Sie ein, dass ein Mitarbeiter in Ihre Börse guckt, Ihre Romantic-Montmartre-Style-Kunstkreditwürdigkeit überprüft, eventuell ein Foto/Video von ihrer Börse macht und eventuell einen Romantic-Montmartre-Style-Gutschein hineinlegt. Der Mitarbeiter wird selbstverständlich Ihre Wertsachen in der Börse belassen. Beachten Sie aber bitte, dass es sich bei jemanden, der in Ihre Börse guckt auch um einen Dieb handeln könnte. Mit dem Ablegen der Geldbörse treten Sie ihre Rechte an den Fotos/Videos ab. Die Fotos dienen zur Dokumentation des Happenings.
Sie sollten davon ausgehen, dass Ihre Haushaltsversicherung/Reiseversicherung das Ablegen Ihrer Geldbörse in den Romantic-Montmartre-Style-Tresor als grob fahrlässig einstufen dürfte und im Schadensfall KEINE Erstattung leisten wird.


Referenzen: Angelina Jolie und Nicolas Sarkozy im 70-min-Romantic-Montmartre-Style freihand gezeichnet nach einer Photographie Nicolas Sarkozy's von Sebastian Zwez und einer Photographie Angelina Jolie's von freecelebritygraphics.com.

Verpflichtungserklärung:

Falls sie zustande kommen werde ich mindestens zwölf 20-minütige Portrait-termine abhalten. Für die Materialkosten des Portraits komme ich auf, Spenden können während des Protrait-termins in einen Spendentopf gesteckt werden. Ich würde auch versuchen eine möglichst durchsichtige geeignete Box zu finden, die auf ein Podest der Berlin Biennale gestellt werden könnte. Die Referenzen werden auf einer typischen Klapptafel ausgestellt.


Letter of intent:

For the case that the drawing sessions should come about I would hold at least twelve 20min Portrait sessions. I would cover the material costs for the portraits, donations can be made at the portrait sessions. I would try to find if possible a translucent box, which could be put onto a pedestal of Berlin Biennale. The references will be on display on a typical folding board.


Berlin, 11.1.11